Reichshofsiegelsw

Verein für Orts- und Heimatkunde e.V.

Oer-Erkenschwick

Mitglied im Westfälischen Heimatbund  *  Gegründet 1920

wappen oe ohne hintergrund

 

wappen westfalen

Sonntag, 16. Juni 2019, 9:00 Uhr, August-Schürmann-Platz (Dorfplatz Oer),

Familienfahrt in das Freilichtmuseum Hagen

Der Heimatverein möchte mit seiner Familienfahrt gerade Familien mit Kindern den Kontakt mit Geschichte u.a. in Museen ermöglichen. Zugeschnitten sind die Fahrten daher auf die jüngeren Besucher, Erwachsene sind aber natürlich auch willkommen! Die diesjährige Fahrt führt am Sonntag, den 16. Juni 2019 in das LWL-Freilichtmuseum Hagen. Hier dreht sich alles um alte Handwerks- und Technikgeschichte aus Westfalen und Lippe.

Das dieses Museum nicht langweilig wird, liegt vor allem an den vielen Werkstätten, in denen jeden Tag Handwerker arbeiten und alte Handwerkstechniken zeigen. Sie schmieden Nägel, rollen Zigarren, schlagen Seile und zeigen andere, heute vielfach in Vergessenheit geratene Arbeitstechniken. Etwa sechzehn Werkstätten sind jeden Tag in Betrieb. Aber auch die imposanten Fachwerkhäuser, in denen die Werkstätten und interessanten Ausstellung untergebracht sind, lohnen eine Teilnahme

Auf dem rund einstündigen geführten Rundgang „Bütte, Presse, langer Draht“ erfahren die Teilnehmer, wie aus Faserbrei Papier entsteht und die Druckerfarbe aufs Papier gelangt. Verbunden mit der Geschichte der Papierherstellung und der Druckverfahren sind aber auch weitere Werkstätten im Museum, so z.B. die Herstellung von Draht für die feinen Papier-Schöpfsiebe und das Walzen von Zinkplatten zum rostfreien Glätten von Papier. Daneben lassen sich Bambus, Flachs und Maulbeerbaum im Fasergarten als Rohstoffe für verschiedene Papiere entdecken. Im Anschluss an die Führung lässt sich das Museum bei der freien Besichtigung noch genauer unter die Lupe nehmen.

Ausgerichtet ist die Fahrt auf Familien mit Kindern im Alter von 8 bis ca. 14 Jahren, aber natürlich sind interessierte Erwachsene genauso gerne gesehen. Die Teilnahme ist für Kinder kostenlos, für Erwachsene fällt lediglich der Eintritt an. Für die Verpflegung muss jeder selbst sorgen. Treffen ist um 9:00 Uhr am August-Schürmann-Platz (Dorfplatz Oer), die Rückkehr ist gegen ca. 16 Uhr geplant.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Anmeldung und weitere Informationen bei Tassilo Enderle Tel. 02368 / 697490.

 

 

Home   Verein   Geschichte   Veranstaltungen   Galerie   Impressum   Datenschutz   Kontakt